DPRG Meldungen

Nordrhein-Westfalen

26.02.2012

Neujahrsempfang der DPRG NRW bei
GAZPROM und Schalke 04

Gelungener Auftakt 2012 der DPRG in Nordrhein-Westfalen: Rund 130 Meinungsbildner trafen sich jetzt zum traditionellen Neujahrsempfang – in diesem Jahr beim FC Schalke 04 in Gelsenkirchen. Fazit: Der Abend in der VELTINS-Arena war die mit Abstand am besten besuchte Veranstaltung der DPRG in NRW seit vielen Jahren. Und die überaus positive Resonanz unterstreicht, dass das Programm genau ins Schwarze getroffen hat.

Zu Beginn hatte Gastgeber Burkhard Woelki, Direktor Unternehmenskommunikation der GAZPROM Germania GmbH, eindrucksvoll über die sehr erfolgreiche Partnerschaft seines Unternehmens mit Schalke referiert: „Unser Sponsoring geht weit über eine normale Partnerschaft hinaus und gründet auf einer vertrauensvollen und freundschaftlichen Basis zwischen allen Beteiligten.“

Alexander Jobst, Vorstand Marketing von Schalke 04, berichtete von den Möglichkeiten erfolgreicher Sponsoring-Strategien. Schalke 04 zählt mit über 100.000 Mitgliedern zu den größten Sportvereinen weltweit und zudem inzwischen auch zu den zehn umsatzstärksten Fußballclubs der Welt. Allein im vergangenen Jahr betrug das Umsatzplus 45 Prozent auf rund 200 Millionen Euro. Jobst war zuvor als Marketing-Entscheider bei Real Madrid und der FIFA tätig.

Nach einem herzlichen Dank an die Gastgeber eröffnete schließlich DPRG-Landesvorsitzender Udo Seidel das Get-together. Den Meinungsbildnern der DPRG wurde parallel in der Veltins-Arena ein attraktives Rahmenprogramm geboten. Dazu zählten exklusive Stadionführungen und auch ein individuelles Fotoshooting mit dem DFB-Pokal. Denn den haben die Schalker im letzten Jahr nach Gelsenkirchen geholt.

GAZPROM Germania und Schalke 04 verbindet seit fünf Jahren eine sehr erfolgreiche Partnerschaft. Die GAZPROM Germania GmbH mit Sitz in Berlin ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des weltgrößten Erdgasproduzenten OAO GAZPROM. Das Unternehmen vermarktet Erdgas aus Russland und Zentralasien in Deutschland und Westeuropa. Fast 30 Unternehmen der Gruppe sind heute in über 20 Ländern Europas und Zentralasiens mit 370.000 Mitarbeitern aktiv. Das Unternehmen ist in fast allen Sektoren der Wertschöpfungskette der Erdgaswirtschaft tätig. Zu den zentralen Geschäftsfeldern zählen die Erdgasförderung, der Erdgashandel und die Erdgasspeicherung. Das Unternehmen leistet so einen steigenden Beitrag zur zuverlässigen, umweltschonenden und nachhaltigen Energieversorgung Deutschlands. Und Erdgas ist dabei ein idealer Partner erneuerbarer Energien bei der Energiewende.

Die Begrüßungsansprache von Udo Seidel, dem Vorsitzenden der DPRG-Landesgruppe NRW finden Sie hier.

Einige Impressionen des Neujahresempfangs können Sie sich hier anschauen.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des Gastgebers des Neujahrsempfangs, der GAZPROM Germania GmbH.


Schreiben Sie jetzt den ersten Kommentar zu diesem Beitrag:


Name  *
Agentur/Firma  (optional)
E-Mail  * **
Ihre Überschrift  *
Ihr Text  *
 
Geben Sie obenstehenden Zahlencode ein:

Absenden


*) erforderlich
**) wird nicht veröffentlicht


Meldungen anzeigen:


Weitere Meldungen dieser Landesgruppe

26.03.2013
Jede Menge Kohle

Teilen |